Boden Rechtsanw&lte

Bodenschutzsysteme

Terraplas

Einsatzgebiete:

Terraplas eignet sich zur Abdeckung schützenswerter Rasenflächen zum Beispiel in Fußballstadien und auf Golfplätzen. Bei geringen Punktlasten kann Terraplas als Unterbau für Tribünen und ähnliche Aufbauten auf Rasenflächen genutzt werden.

Eigenschaften:

Terraplas ist licht-, wasser- und luftdurchlässig. Die Oberfläche ist rutschfest. Durch die umlaufende Verbindung aller Platten entsteht eine vollständig geschlossene und stolperkantenfreie Fläche. Das System ist für Fußgänger und als Transportweg für Cases geeignet. Je nach klimatischen Bedingungen kann Terraplas bis zu sieben Tagen auf der zu schützenden Rasenfläche liegen bleiben. Die Verlegung der Platten erfolgt manuell mit Hilfe eines speziellen Transportwagens.