Boden Rechtsanw&lte

Bodenschutzsysteme

Plywood

Einsatzgebiete:

Plywood Holzabdeckplatten sind das bewährte und preisgünstige Abdecksystem bei leichtem bis mittlerem Lastbetrieb auf ebenen. Die Platten eignen sich ideal zur schnellen Erstellung von temporären Transportwegen oder als Unterbau für kleine Bühnen- und Tribünenaufbauten.

Eigenschaften:

Plywood Abdeckplatten bestehen aus mehrfach verleimtem Schichtholz. Je nach Einsatzgebiet können die Platten in einer oder in mehreren Lagen verlegt werden. So lassen sich Punktlasten optimal verteilen. Mehrlagig verlegt und verschraubt kann Plywood als zusätzlicher Schutz in stark belasteten Drehbereichen, zum Bau von Rampen und zur Überbauung von Entwässerungsrinnen dienen. Aber auch als Schwerlastfahrstrasse und zum Schutz empfindlicher Bereiche eignen sich die stabilen Abdeckplatten. Plywood ist licht- und luftundurchlässig. Sensible Rasenflächen sollten deshalb nur kurzzeitig abgedeckt werden. Wir empfehlen eine maximale Liegedauer von zwei Tagen.